Wissenschaftszentrum Kiel – Unser Dach über dem Kopf

Schon für das erste BarCamp in Kiel hat das Wissenschaftszentrum seine Räume kostenlos zur Verfügung gestellt und das Orga-Team unterstützt.

wissenschaftszentrum„Wir waren damals spontan von dem innovativen und kreativen Format überzeugt“, erinnert sich die Geschäftsführerin Inge Schröder, „heute freuen wir uns mit den Organisatoren über die nachhaltige Erfolgsgeschichte.“

Das Team des Wissenschaftszentrums, deren Gesellschafter die Landeshauptstadt Kiel und die Christian-Albrechts-Universität sind, engagiert sich immer dann, wenn innovative Ideen, Unternehmergeist und Vernetzung Raum brauchen, um sich entfalten zu können. Das Wissenschaftszentrum versteht sich als Ort für den Wissensaustausch, denn Wissen ist die einzige Ressource, die sich vermehrt wenn man sie teilt. Das BarCamp verbindet unsere physischen Räume mit den virtuellen Räumen, wobei die neuen Verbindungen von und zwischen den Menschen geschaffen werden, die am BarCamp teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.