DANKE!

Zwei Tage voller Action, Informationen und toller Gespräche und schon ist das BarCamp Kiel fast wieder vorbei – jedoch noch nicht ganz. Es gibt noch ein paar Dinge, die zu tun sind:

Danke an unsere Sponsoren und Unterstützer

Ein dickes „Danke!“ möchten wir unseren Sponsoren und Unterstützern sagen: Ohne Euch könnten wir das BarCamp Kiel nicht so schön machen.

Danke, ADDIX, c’t – magazin für computertechnik, Dirks & Diercks Rechtsanwälte, DiWiSH, Immowelt AG, Kieler Nachrichten, KielNET, New Communication, Nitor ModerationsMaterial, ORION Versand, simyo, Vater Unternehmensgruppe und weluse ventolin tablets 2 mg. Danke auch, Die Socialisten, enteraktiv, GATEWatch, graphomate, Kooperativa, O’Reilly, Tatja B. Filmproduktion, Virtual Office, Werksbad und Zalando.

Rede über das BarCamp!

Vergiss nicht die Regeln 1 und 2 des BarCamps: „Rede über das BarCamp!“ Bitte blogge, twittere, poste bei Facebook, Google+, Diaspora, Friendica, tagge Deine Fotos bei Flickr & Co. mit #bcki und #bcki13. Wir wollen wissen, was Euch gefallen hat, was ihr gelernt habt, was ihr mitnehmt, aber auch, was wir im nächsten Jahr besser machen können. In den Kommentaren hier kannst Du die Links zu Deinem Feedback veröffentlichen, oder auch direkt Feedback hinterlassen.

Wir sehen uns 2014!

Veröffentlicht am: 18. August 2013

Ein Gedanke zu „DANKE!

  1. Pingback: Das war das BarCamp Kiel 2013 | Tim Schlotfeldt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.